Neue Besetzung gegen Wietze-Mastanlage!

Die Initiative „Ich wollt ich wär kein Huhn“ hat heute den Bauplatz für eine erst kürzlich genehmigte Mastanlage in Schnega (Wendland) besetzt. Die Mastanlage war als Zulieferbetrieb für den Schlachthof in Wietze geplant.

Wir freuen uns über die Aktion und wünschen den Besetzer_innen alles Gute, viel Erfolg und Durchhaltevermögen. Den Mastanlagenbetreiber_innen und allen Befürwortern von Tierfabriken wünschen wir entweder Einsicht oder dass sie offenen Auges in ihr Verderben rennen…

Link zur PM (inkl. Fotos) auf Linksunten.Indymedia.

Update:

Die Besetzer_innen haben allesamt noch am selben Abend (durchnässt) das Feld wieder verlassen, nachdem der Bauer und potentielle Mastanlagenbetreiber mit seinem Traktor auf das Gelände gefahren und ausgerechnet zwischen den Zelten der Besetzer_innen die Sprenkelanlage platziert und ausprobiert hatte…


Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sieben = zweiundvierzig